Dirigent | Stimmbildung

Der Dirigent Friedrich-Wilhelm Möller

FWM

Friedrich-Wilhelm Möller wurde in Bielefeld geboren, wo er auch C-Kirchenmusik (Orgel: Prof. Jochen A. Modeß) studierte. Zum weiterführenden Musikstudium wechselte er nach Freiburg im Breisgau.

Dort waren nach Posaune und Schulmusik die Fächer Chor- und Orchesterdirigieren (Prof. Hövelmann und Prof. Beuerle) sowie Gesang (Günter Enzian, Prof. Werner Hollweg) seine Schwerpunkte. Hinzu kamen Studien in Germanistik und Musikwissenschaften.

Derzeit arbeitet er mit Anna Reynolds und singt als Bariton Lied- und Oratorienkonzerte.

Meisterkurse in Chor- und Orchesterdirigieren besuchte er unter anderem bei Eric Ericson, Sergiu Celibidache, J. E. Gardiner, Max Pommer und Timothy Brown.

Friedrich-Wilhelm Möller singt in namhaften professionellen Vokalensembles (wie dem „Kammerchor Stuttgart“ und dem „Schweizer Kammerchor“) und ist auf mehreren CD-Produktionen zu hören.

Friedrich-Wilhelm Möller | Gellertstr. 26 | D-76185 Karlsruhe
Mobil +49 152 28 603 445
e-mail: fwmoeller@googlemail.com

Stimmbildung
Chorische Stimmbildung, das besondere Angebot für aktive Sängerinnen und Sänger.
Dass das Einsingen ein unverzichtbares Element einer Chorprobe ist, sollte jeder Sängerin und jedem Sänger eines Chores bewusst sein. Ebenso ist Theorie und Praxis der Musik und der Sprache sowie das körperliche und geistige Wohlbefinden das Wichtigste beim erfolgreichen Chorgesang. Sehr hilfreich ist die professionelle Unterstützung zum Nacharbeiten anhand eines Probenprotokolls.